Schraubenmännchen als Geschenk für Zwischendurch

Schraubenmännchen stellen nicht nur eine ausgefallene Geschenkidee dar, sondern sind als kleiner Gag auch immer eine gute Idee. Dabei handelt es sich bei den trendigen Schraubenmännchen auf keinen Fall um Staubfänger oder gar Kitsch, sondern diese Stellen Figuren dar, die eine gewisse Atmosphäre in jedem Raum verbreiten. Diese sind ja auf keinen Fall nutzlos, sondern können zum Beispiel: als Handyhalter, Halter für Notizzettel, Halter für Fernbedienungen oder auch zur übersichtlichen Aufbewahrung von Visitenkarten, benutzt werden.

Einige Liebhaber dieser nützlichen Stahlfiguren, die ein besonders zu ihnen passendes Schraubenmännchen geschenkt bekommen, oder sich selbst gekauft haben, benutzen diese sogar als Toilettenpapierhalter oder Sekt- und Weinflaschenhalter. Stahl ist nicht nur als Material dauerhaft haltbar, sondern auch zeitlos und schön. Diese Tatsache stellt sicherlich auch einen wichtigen Grund dazu dar, dass sich immer mehr handwerklich begabte Menschen selbst zutrauen, sich „ihr eigenes Schraubenmännchen“ zu gestalten und zu bauen. Die dazu benötigten Materialien sind in diversen online Shops und im Einzelhandel erhältlich.

Der eigenen Fantasie sind dabei keine Grenzen gesetzt und mehr oder weniger schnell entsteht in Handarbeit ein Unikat, das nur aus Schrauben, Bolzen und Muttern besteht. Nicht nur Sammler schätzen die vielseitige Verwendbarkeit von Schraubenmännchen. Immer mehr Menschen können sich auch mit der Figur, die ein jedes Schraubenmännchen darstellt, identifizieren.

Da Schraubenmännchen Figuren aus allen Bereichen des täglichen Lebens darstellen können, können diese auch solchen Themen wie Liebe, Glück, Sport, Beruf, Jubiläen oder Finanzen zugeordnet werden. Witzige Ideen und etwas Kreativität sind also gefragt, wenn es um das ganz „individuelle Schraubenmännchen“ geht.